Home  Editorial

Neue Geschäftsmodelle für Steuerberater?

Editorial des Email-Newsletters 06-2019 vom 02.07.2019

29.06.2019

Gerhard Schmidt

 
Dipl.-Informatiker Gerhard Schmidt ist Chefredakteur des "IT-Forum Steuerberater-Mittelstand".

 

Seit über 15 Jahren heißt es: Der Berufsstand der Steuerberater steht vor beträchtlichen Herausforderungen. Die klassischen Tätigkeiten (hauptsächlich bei der Auftragsbuchführung) brechen weg und die Kanzlei muss sich neue Geschäftsfelder erschließen, insbesondere mit betriebswirtschaftlicher Beratung. In viel Bewegung kann diese Feststellung in den letzten Jahren nicht resultiert haben, wenn das aktuelle Whitepaper, über das wir in diesem Newsletter berichten, den Titel „Steuerberatung neu erfinden – ganzheitliche Beratung als Wachstumstreiber" trägt. Die Digitalisierung dürfte den Veränderungsprozess nun aber spürbar beschleunigen. Vielleicht liefert auch der Kreativ-Baukasten für die Entwicklung von Geschäftsideen, den wir nachfolgend ebenfalls vorstellen, dem Steuerberater die eine oder andere Inspiration zur Weiterentwicklung seiner Kanzlei.

Ihr Gerhard Schmidt

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
SBS Software GmbH
Stollfuß Medien
ADNOVA - LAND-DATA
hmd SOFTWARE
Munker Datenschutz
DATAC
Audicon
microdat
COLLEGA
FIBUdata
Verfahrensdoku
Simba
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter
powered by webEdition CMS