Home

Simba

Simba Computer Systeme GmbH

Simba Computer Systeme GmbH entwickelt eigenen Scan Assistenten – Neue Möglichkeiten bei der Digitalisierung von Dokumenten

16.10.2013

Die Simba Computer Systeme GmbH, Hersteller der gleichnamigen Finanzsoftware, bringt im Dezember 2013 den Simba Scan Assistenten auf den Markt, der neben dem klassischen Scannen weitere Funktionen umfasst, die für eine professionelle Digitalisierung und effiziente Dokumentenverwaltung nötig sind. Mit diesem neuen Werkzeug wird es möglich sein, Papierdokumente zu scannen und die dadurch erhaltenen PDF-Dateien für den Import in die Simba Software sowie die anschließende Übergabe in den Simba Office Manager professionell vorzubereiten. Dabei handelt es sich um ein Simba-unabhängiges Modul, das an sämtlichen Arbeitsplätzen einsetzbar ist. Eine Softwarelizenz der Simba Hauptanwendung ist dort daher nicht zwingend erforderlich.

Innerhalb des Simba Scan Assistenten erfolgen zum einen die Zuordnung zu entsprechenden Mandanten, Kontokorrenten und/oder internen Mitarbeitern und zum anderen die professionelle Verschlagwortung des Dokumentes mit Hilfe von Auswahllisten. Diese können dabei individuell angelegt werden und sorgen für eine einheitliche und effiziente Dokumentenverwaltung. Außerdem besteht die Möglichkeit, PDF-Dateien zusammenzuführen bzw. zu splitten sowie zu drehen.

Nach abgeschlossener Vorarbeit kann die Übergabe in die Simba Software gestartet werden. Eine entsprechende Verknüpfung ermöglicht es, dass die Dokumente unter Berücksichtigung der im Simba Scan Assistenten hinterlegten Informationen im Simba Office Manager bereitstehen. In der Simba Software erfolgen danach die Weiterverarbeitung sowie die revisionssichere Archivierung.

Wie der Produktname bereits andeutet, umfasst der Simba Scan Assistent neben der professionellen Dokumentenvorbereitungs- und der Importfunktion auch eine integrierte Scanfunktion. So können nicht nur Dokumente, die bereits in Form von Dateien vorliegen, für den Import bereitgestellt werden. Auch Dokumente, die zunächst in Papierform zur Verfügung stehen, können digitalisiert werden, um im Anschluss daran diese dann ebenfalls verschlagworten zu können.

Eine weitere Funktion ist die Umwandlung von Image-Dateien in PDF-Dateien. Sofern Image-Dateien zur Bearbeitung vorliegen, können diese mit Hilfe des Simba Scan Assistenten als PDF-Dateien abgespeichert werden. Dadurch wird die automatisierte Weiterverarbeitung ermöglicht, beispielsweise um bei Buchungserfassungen automatisch generierte Buchungsvorschläge zu erhalten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.simba.de

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
Stollfuß Medien
SBS Software GmbH
DATAC
Munker Datenschutz
hmd SOFTWARE
COLLEGA
microdat
Audicon
ADNOVA - LAND-DATA
Simba
FIBUdata
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter
powered by webEdition CMS