Home  IT-Management

Kostenlose Online-Seminare für IT-Sicherheit

BITKOM Akademie startet BMWi-gefördertes Projekt zu IT-Sicherheit

31.12.2012

Die BITKOM Akademie beteiligt sich an der Task Force IT-Sicherheit in der Wirtschaft. Es werden ca. 100 durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderte Online-Seminare zum Thema IT-Sicherheit angeboten. Ziel ist es, kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland für potentielle Risiken und Bedrohungen zu sensibilisieren, die durch unterlassene Sicherheitsvorkehrungen entstehen können. Mit den Experten entwickeln Sie in unseren Online-Seminaren praxisnahe Lösungswege.

Die Kurse werden für drei Zielgruppen angeboten:

  • Geschäftsführer
  • IT-Verantwortliche
  • Mitarbeiter


Seminarthemen sind unter anderem

  • T-Notfallmanagement - Vorbereitung auf den Ernstfall
  • Ich weiß, was du letzte Woche getan hast -
    Social Engineering Angriffe erkennen und abwehren
  • elche IT-Sicherheitszertifizierungen brauche ich und wenn ja, wie viele?
  • Wie sicher ist die Cloud?


Die Kurse sind optimal auf das Arbeitsumfeld zugeschnitten.

Sie brauchen nicht zu einem Seminarzentrum zu fahren, die Kurse finden online statt. Sie benötigen:

  • Computer oder Laptop mit Internetzugang
  • Lautsprecher und Mikrofon bzw. Headset (Kopfhörer mit integriertem Mikrofon)


Die Teilnahme an den Online-Seminaren ist kostenlos.

Weitere Informationen

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
Munker Datenschutz
hmd SOFTWARE
COLLEGA
microdat
Audicon
ADNOVA - LAND-DATA
Simba
FIBUdata
DATAC
SBS Software GmbH
Stollfuß Medien
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter