Home  IT-Management

BSI

IT-Grundschutz-Kompendium Edition 2019 erschienen

01.05.2019

Seit Februar 2019 steht das IT-Grundschutz-Kompendium in der neuen Edition 2019 zur Verfügung. In dieser Edition sind insgesamt 94 IT-Grundschutz-Bausteine enthalten, 14 Bausteine sind zu neuen Themen aufgenommen worden. Das IT-Grundschutz-Kompendium ist auf die Sicherheitsanforderungen in Unternehmen und Behörden zugeschnitten. Anwender können flexibel und unkompliziert die für sie geeigneten Bausteine auswählen, um die Informationssicherheit gezielt zu verbessern. Die IT-Grundschutz-Bausteine folgen dabei dem ganzheitlichen Ansatz des IT-Grundschutzes: Neben technischen werden zugleich infrastrukturelle, organisatorische sowie personelle Aspekte berücksichtigt.

Die neue Edition steht online auf der BSI-Webseite und als Loseblattwerk zur Verfügung. Die nun veröffentlichte Edition 2019 ist zertifizierungsrelevant und löst damit die Edition 2018 ab. Diese ist für aktuelle Zertifizierungsprozesse noch bis zum 30. September 2019 gültig.

Die neuen IT-Grundschutz-Bausteine sind in den folgenden Schichten zu finden:

Anwendungen:

  • APP.1.4 Mobile Anwendungen (Apps)
  • APP.2.3 OpenLDAP
  • APP.4.2 SAP-ERP-System
  • APP.4.6 SAP ABAP-Programmierung


Netze und Kommunikation:

  • NET.4.1 TK-Anlagen
  • NET.4.2 VoIP
  • NET.4.3 Faxgeräte und Faxserver


IT-Systeme:

  • SYS.1.7 IBM Z-System
  • SYS.2.4 Clients unter macOS
  • SYS.3.3 Mobiltelefon
  • SYS.4.3 Eingebettete Systeme


Industrielle IT:

  • IND.2.7 Safety Instrumented Systems


Infrastruktur:

  • INF.6 Datenträgerarchiv


Betrieb:

  • OPS.2.2 Cloud-Nutzung


Weitere Informationen:

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
hmd SOFTWARE
Munker Datenschutz
DATAC
Audicon
microdat
COLLEGA
FIBUdata
Verfahrensdoku
Simba
ADNOVA - LAND-DATA
Stollfuß Medien
SBS Software GmbH
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter
powered by webEdition CMS