Home  Kanzleiangebote

Start der ersten bundesweiten Online-Befragung der Steuerberater und Lohnsteuerhilfevereine

15.09.2009

Vom 15. September 2009 bis zum 31. Dezember 2009 sind 85.000 Steuerberaterinnen und Steuerberater sowie die Beratungsstellen der Lohnsteuerhilfevereine aufgerufen, an der ersten bundesweiten Online-Befragung teilzunehmen. In diesem Zeitraum sind die Befragungsteilnehmer eingeladen, mittels eines besonderen Zugangscodes auf den Internetseiten www.steuerberaterbefragung.de oder www.lohnsteuerhilfebefragung.de online und anonym zum Service, der Kundenfreundlichkeit, zur Rechtsanwendung und zu weiteren Fragestellungen zur Zusammenarbeit mit dem Finanzamt ein Feedback zu geben.

Mit der Durchführung und Auswertung ist ein externes Unternehmen beauftragt, so dass absolute Anonymität und professionelle Auswertung gewährleistet sind.

Die Steuerberaterkammern, der Deutsche Steuerberaterverband und die Bundesverbände der Lohnsteuerhilfevereine unterstützen das Gemeinschaftsprojekt der deutschen Steuerverwaltung.

Ziel des Projektes ist es, ein repräsentatives Bild der »Kundenzufriedenheit« mit den Dienstleistungen der Steuerverwaltung zu erhalten, um so die Zusammenarbeit der Finanzämter mit den steuerberatenden Berufen und die verwaltungsinternen Abläufe zu optimieren. Die Befragungen sollen als wichtiger Bestandteil des Qualitätsmanagement der Steuerverwaltung wiederholt und zukünftig als feste Größe etabliert werden.


Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
Stollfuß Medien
SBS Software GmbH
DATAC
Munker Datenschutz
hmd SOFTWARE
COLLEGA
microdat
Audicon
ADNOVA - LAND-DATA
Simba
FIBUdata
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter
powered by webEdition CMS