Home  Literatur

Schadenersatzansprüche gegen den Steuerberater

Grundlagen und Verjährung nach altem und neuem Recht

Von Ute Gabriel

28.02.2013

Schadenersatzansprüche gegen den Steuerberater

Ute Gabriel
Schadenersatzansprüche gegen den Steuerberater
Grundlagen und Verjährung nach altem und neuem Recht
2012
180 Seiten
AV Akademikerverlag
Printausgabe:
ISBN 978-3-639-44276-2
Unten online bestellbar!

Die Haftung des Steuerberaters für Falschberatung gehört zu den brisanten Themen der Wirtschaftspraxis, insbesondere vor dem Hintergrund der Verjährungsregelungen und da der Schadenseintritt (eine höhere Steuerbelastung) mitunter erst sehr viel später eintritt als die fehlerhafte Beratung. Durch das Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechtes sowie durch das Verjäh­rungs­anpassungsgesetz hat das Verjährungsrecht inner­halb und außerhalb des Bürgerlichen Gesetzbuches wesentliche Änderun­gen erfahren. Im Rahmen dieser Monographie aus dem Akademikerverlag wird speziell die Verjährung der gegen den Steuerberater gerichteten Schadener­satz­an­sprüche behandelt.

Dargestellt werden die Neu­erungen, die die Schuldrechtsreform und das Verjährungsanpas­sungs­gesetz hervorgerufen haben mittels einer Gegenüberstel­lung des alten und neuen Verjährungsrechts. Außerdem wird der verjäh­rungs­recht­lichen Regelung während des Übergangszeitrau­mes von al­ter zu neuer Rechtslage Beachtung geschenkt. Ein Buch für Unter­nehmer, Steuerbürger, Steuerberater und alle am Thema Interessierten.

Bestellung


Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
Munker Datenschutz
hmd SOFTWARE
COLLEGA
microdat
Audicon
ADNOVA - LAND-DATA
Simba
FIBUdata
DATAC
SBS Software GmbH
Stollfuß Medien
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter