Home  Literatur

Steuerberaterstudie "Mandanten ziehen Bilanz" für Newsletterleser zum Vorzugspreis

29.05.2013

Mandanten ziehen Bilanz

Mandanten ziehen Bilanz
2013
Straßenberger Konsens-Training
Printausgabe:
ISBN 59,- € (Vorzugspreis 39,- €) zzgl. 19% USt
Unten online bestellbar!

Wie bewerten Mandanten die Leistungen ihrer Steuerberater? Was erwarten sie von ihnen? Für wie gut halten sich die Steuerberater selbst? Die neue Studie "Mandanten ziehen Bilanz" des Instituts Straßenberger Konsens-Training verdeutlicht, welchen weiteren Optimierungsbedarf Steuerberatungskanzleien tatsächlich haben. Die Leser des Newsletters des "IT-Forum Steuerberater-Mittelstand" erhalten die Studie zum deutlich vergünstigten Vorzugspreis.

Zufriedenere Mandanten, Zuweisung von Kompetenz, mehr Freundlichkeit, gewissenhaftere Arbeit, verständlichere Informationen und besserer Service. Deutschlands Steuerberater sind besser als ihr Ruf. Das ergab die aktuelle Studie "Mandanten ziehen Bilanz", für die das Institut Straßenberger Konsens-Training bundesweit rund 1.000 Mandanten befragt hat. Offenbar haben die Steuerberater erkannt, dass sie Dienstleister sind. Denn auch im Vergleich zu den Ergebnissen der Erhebungen, die das Team um Institut-Leiterin Maria A. Musold in den Jahren 2002, 2004 und 2008 durchgeführt hat, schneiden die Steuerberater nun in den meisten der abgefragten Leistungsfelder signifikant besser ab.

Optimierungsbedarfe erkennen

Kritisiert wird allenfalls, dass die Steuerberater nicht jedes Rückrufversprechen einhalten und die Bearbeitungszeit von Steuererklärungen kürzer sein könnte. Jeder zehnte Mandant wünscht sich, dass sein Steuerberater Honorarnoten transparenter gestaltet und sich mehr darum bemüht, die Steuerschuld zu senken. Direkte Beschwerden aber sind selten. Daraus sollten Steuerberater nicht die falschen Schlüsse ziehen und offen für Kritik bleiben, meint Maria A. Musold: "Schließlich kann ein Steuerberater nur dann sein Kanzleimanagement verbessern, wenn er weiß, worüber sich seine Mandanten ärgern."

Selbstbewusste Steuerberater

Ein weiteres Ergebnis der Studie ist, dass die Steuerberater selbst ein teils deutlich anderes Bild von ihrer Leistung haben als die Mandanten. Da erstmals auch 450 Steuerberater befragt wurden, konnte das Selbstbild der Steuerberater mit den Erfahrungen der Mandanten abgeglichen werden. Lediglich in punkto Bearbeitungsdauer und Honorartransparenz zeigten sich die Steuerberater selbstkritisch. Ansonsten ist ihre Wahrnehmung von Selbstbewusstsein geprägt. Kritikfähig sollten sie trotzdem bleiben. Denn laut Erhebung ist die Bereitschaft, den Steuerberater zu wechseln, deutlich gestiegen und weit verbreitet. Jeder Zweite hat sich demnach bereits in der Vergangenheit einen neuen Steuerberater gesucht, wenn die Unzufriedenheit überwog.

Soft skills werden wichtiger

Maria A. Musold fasst die Erkenntnisse ihrer Studie so zusammen: "Beratungskompetenz und fachliches Know-how setzen die Mandanten voraus. Den Trend, wonach der wertschätzende Umgang mit den Mandanten immer wichtiger für den Kanzleierfolg wird, konnten wir mit unserer Untersuchung verifizieren." Steuerberatern empfiehlt sie daher, sich intensiv damit auseinander zu setzen, was ihre Mandanten erwarten, um ihr Kanzleimanagement insbesondere hinsichtlich weicher Faktoren wie Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit zu optimieren. Laut Maria A. Musold lohnt sich dieser Aufwand. Zufriedene Mandanten empfehlen ihren Steuerberater nämlich weiter. Und die persönliche Weiterempfehlung ist auch im Zeitalter der elektronischen Medien mit großem Abstand die Hauptentscheidungshilfe bei der Auswahl eines neuen Steuerberaters, wie die Untersuchung belegt.

Kurzfassung der Studie zum Download

Eine Kurzfassung der Studie steht unter http://www.strassenberger.com/index.php/steuern-recht/studie/2013-stb-fruehjahr-2013 gratis als Download zur Verfügung

Bestellung zum Vorzugspreis

Newsletterleser und Besucher dieser Seite können die Studie zum Vorzugspreis von 39,- € (zzgl. 19 % USt), anstelle von 59,- € (zzgl. 19% USt) erwerben.

Bestellmöglichkeiten:

Um den Vorzugspreis in Anspruch nehmen zu können, geben Sie bei der Bestellung bitte das Kennwort "Compario" an!

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
Munker Datenschutz
hmd SOFTWARE
COLLEGA
microdat
Audicon
ADNOVA - LAND-DATA
Simba
FIBUdata
DATAC
SBS Software GmbH
Stollfuß Medien
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter