Home

Newsletter Ausgabe 8-2013 vom
30. August 2013

Inhalt:

MAGAZIN


MARKT

Editorial: Cybersicherheit

 

Cybersicherheit rückt aufgrund der Abhörskandale immer stärker ins Bewusstsein der IT-Verantwortlichen im Unternehmen aber auch der privaten Nutzer von Onlinediensten, kurz von uns allen. Cybersicherheit im eigenen Umfeld zu realisieren, ist kein einfaches Geschäft. Umfassende Informationen und ein entsprechendes Know-How sind nötig. Die "Allianz für Cybersicherheit" - angesiedelt beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik - will hier umfassend unterstützen. Die Allianz ist dabei, eine Wissensbasis aufzubauen, valide Informationen flächendeckend bereitzustellen und für einen Informations- und Erfahrungsaustausch zu sorgen. Dieses Anliegen wollen wir hier im "IT-Forum Steuerberater-Mittelstand ab sofort in unserer Berichterstattung unterstützen.

Mit der E-Mail-Verschlüsselung wollen wir uns zunächst etwas genauer beschäftigen. Eine halbe bis eine Stunde Zeit und über dreißig Einzelschritte (ohne Fehler!) braucht es, bis an einem Rechner eine E-Mail-Verschlüsselung eingerichtet ist. So die Erfahrung von Informatik-Professor Rudolf Bayer. Einer der Gründe, dass so wenige E-Mails verschlüsselt abgeschickt werden. Ist der Aufwand für die E-Mail-Verschlüsselung im Rahmen einer Unternehmenslösung möglicherweise geringer als am Einzelplatzrechner? Darüber gibt der vorgestellte Leitfaden zur E-Mail-Verschlüsselung Auskunft.

Bis die Einrichtung einer E-Mail-Verschlüsselung so einfach ist wie das Installieren eines App auf einem Smartphone, darauf müssen wir wohl noch einige Zeit warten.

Ihr Gerhard Schmidt

IT-Management: Forum unterstützt Allianz für Cyber-Sicherheit

Das "IT-Forum Steuerberater-Mittelstand" unterstützt in seiner Berichterstattung ab sofort die "Allianz für Cybersicherheit". Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland hat die Allianz das Ziel, aktuelle und valide Informationen flächendeckend bereitzustellen. Die Allianz für Cyber-Sicherheit baut hierfür eine umfangreiche Wissensbasis auf und unterstützt den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern.

IT-Management: Anleitung zur Umsetzung des Grundrechts auf abhörsichere E-Mails

"Das Briefgeheimnis sowie das Post- und Fernmeldegeheimnis sind unverletzlich." Derzeit können deutsche Bürger dieses Grundrecht beim E-mail-Verkehr nicht ausüben. Sie sollten auf diesem hohen Gut aber bestehen, politisch dafür kämpfen und sich für eine technisch sinnvolle Lösung einsetzen. Dieser Ansicht ist der Münchener Informatik-Professor Rudolf  Bayer und gibt eine Anleitung, wie sich eine E-Mail-Verschlüsselung in der Breite etablieren lässt.

IT-Management: Leitfaden zur Verschlüsselung von E-Mails

Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) und die DATEV eG haben Leitfaden "Verschlüsselung von E-Mails" publiziert. Er richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) und gibt einen Überblick über die wichtigsten Aspekte der E-Mail-Sicherheit, insbesondere über die Mailverschlüsselung.

Kanzleimarketing: Umfrage "Kanzleimarketing in der Steuerberatung"

Für eine Studie zur Akzeptanz des Kanzleimarketing in Steuerberatungskanzlei im Zeitraum 2006 bis 2013 werden noch Teilnehmer gesucht. Die Studie wird im Rahmen einer Master-Arbeit an der Akademie für Unternehmensmanagement Monheim in Kooperation mit der University of Wales durchgeführt. Titel der Arbeit ist "Strategie und Marketing in mittelständischen Steuerberatungskanzleien in Deutschland". Das Ausfüllen des Fragebogens dauert ca. 5-6 Minuten und ist vollkommen anonym.

Kanzleiprozesse: Veranstaltungen zu elektronischen Rechnungen im Herbst 2013

Vielfältige Möglichkeiten sich über elektronische Rechnungen zu informieren, bietet der kommende Herbst. Der internationale elektronische Rechnungsaustausch steht beim "EXPP Summit" (Veranstalter Vereon) vom 23.-24.09.2013 im Vordergrung. Während der Messen DMS-Expo und IT & Business vom 24.-26.09.2013 in Stuttgart gibt es Vorträge für Anwender sowie einen Workshop für ERP-Anbieter. Es folgt der von Kongress Media veranstaltet "Elektronische Rechnungstag" am 15./16. 10.2013 in München. Das Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD) informiert am 30.10.2013 in Berlin über "Elektronische Rechnung mit ZUGFeRD in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung". Am 28.11.2013 dann veranstaltet GS1 Germany in Köln den "Praxistag Elektronische Rechnung".

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
Munker Datenschutz
hmd SOFTWARE
COLLEGA
microdat
Audicon
ADNOVA - LAND-DATA
Simba
FIBUdata
DATAC
SBS Software GmbH
Stollfuß Medien
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter