Home  Kanzleiprozesse

Arbeits- und prozessorientiert digitalisieren

Arbeits- und prozessorientiert digitalisieren - Projektergebnisse

28.05.2020

Wie können Unternehmen die neuen Möglichkeiten nutzen, die ihnen Digitalisierung und Vernetzung bieten? Wie schaffen sie effizientere Abläufe, optimierte Produkte und Services und sorgen gleichzeitig für Information, Beteiligung und Mitgestaltung, die Entwicklung notwendiger Kompetenzen und gute, gesunde Arbeitsbedingungen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojektes Aprodi – Arbeits- und prozessorientierte Digitalisierung in Industrieunternehmen. Die Ergebnisse des Projekts sind nun in einem 86-seitigen Bericht veröffentlicht.

Anzeige

Verfahrensdoku-Spezial: Betriebswirtschaftliche Corona-Dokumentation

Newsletter
 hier abonnieren
Premium-Partner
Stollfuß Medien
ADNOVA - LAND-DATA
hmd SOFTWARE
Munker Datenschutz
DATAC
Audicon
microdat
COLLEGA
FIBUdata
Verfahrensdoku
Simba
Partner-Portale
Forum Elektronische Steuerprüfung
rechnungsaustausch.org
Veranstalter
powered by webEdition CMS